...................hier war/ist/wird................

L E A - W O N

['Lee_One']

_____________________________________________________

Neueste Releases:

XXpanorama rambazamba - mai 2012 (Alle Beats von Odohl) - download / CD
XXsich hinter glas verstecken - dezember 2011 (Alle Beats von defoos) - download / CD

Live demnächst:

XXso 31.03. Berlin (kleiner Gig auf ner Kleinkunstbühne)
XXsa 25.05. Gotha (Thüringen) (tba)

******* kontakt / booking: Lionfh att gmx punkt net! *******

__________________________________

F O T O S
(Pressefotos - für Abdruck/Flyer)

__________________

Verschiedene Videos:

________________________________


Allgemein:

geboren 1984 in München.
Sich den komischen Namen Lea-Won 1999 gegeben,
ausgesprochen wie "Lee One".
Texte geschrieben seit 1999,
Beats gemacht seit 2000,
Live-Auftritte seit 2001
(insgesamt bisher ca. 200 Mal in verschiedenen Konstellationen).
Insgesamt von 2000-2010 mehr als 10 Alben veroeffentlicht
(2 davon offiziell ueber undercoverart rec, die anderen im Eigenvertrieb, als CD-Rs oder free downloads. Zusaetzlich einige internet-exclusives für Webseiten/Blogs etc.).
Seit 2005 mindestens 2 Mal im Monat als Radio-DJ und -Moderator taetig
Zwischen 2001 und 2005 als Teil des HipHop-Kollektivs "Das Kombinat" (Rap-)Konzerte u.a. in München veranstaltet.
Seit 2006 einige Workshops mit Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 15 geleitet.
Zusammenarbeiten mit unter anderem Tapete, Crying Woelf, Refpolk, Koljah,
Danger Dan, Nmzs
, Topfchopf, Qwer, Creme Fresh, Violetta Parisini,
Bartellow, Harry Jen, Amos, Fairfax, Nic Knatterton...
so wie den Produzenten defoos, JK indeed, Nad (Lautleben) und Nexus' Child (indem)
fuer gemeinsame Projekte, und vielen weiteren Beat-Bastlern fuer gemeinsame einzelne Tracks.
Stile und Experimente: eher "klassischer" Rap-Sound, eben so wie Drum N Bass & Elektro [indem-Projekt]; Ska, Rock, Funk, Jazz [Lion1984 versus... Projekt];
Dubstep [Promo Album auf instrumentals von Joker] und Glitch Hop etc... musikalisch offen für Kooperationen in alle Richtungen.
...beruechtigt für sogenannte politische oder verwirrende Texte, eine exzessive Bühnenpräsenz, Freestyle-Fähigkeiten und als komplizierte
oder auch gestoerte Persoenlichkeit.

____________________________________

Im Internet (u.a.):

http://lea-won.bandcamp.com
(Online-Veröffentlichungen 2010/2011/2012)
http://www.soundcloud.com/lea-won_2010
(Einzelne tracks / Live-Mitschnitte 2010)
http://www.soundcloud.com/lion1984vs
("Versus... Vol. 2" kommt im Frühjahr 2011)
http://www.soundcloud.com/kramatik84
(Alte, einzelne tracks)
http://www.soundcloud.com/independentrap-de
(Radio-Sendung: Freestyle-Sessions, Interviews...)
http://facebook.com/kramatik84
(Die neuesten Neuigkeiten immer / kann auch ohne facebook-Mitgliedschaft angeschaut werden!)

http://www.independentrap.de
(nicht mehr updated seit 2008 / Radio / Magazin)

____________________

Webpage Inhalte / Archiv:

einzelne, kostenlose download-tracks
(mp3s)
kurzinfo über Lea-Won
(bis 2009)
Pressespiegel
(interviews, berichte etc, bis 2012)
übersicht über veröffentlichte Alben
(offizielle CDs und kostenlose Download-mp3s)
bisherige Live-Auftritte
(Übersicht über alle Städte, nach Jahren sortiert)
Fotos - fuer Presse/Abdruck
(2013)
Fotos - alt
(2007 und davor)
Fotos - irgendwelche / random 1
(1997-2010)
Fotos - Live, neuer
(2008 bis 2010) / Ein paar neue dabei seit 2.2.11
Fotos - Live, älter
(2001 bis 2007) / Ein paar neue dabei seit 2.2.11
Fotos - gemischt
(2001-2005)
Fotos - back in the days
(paar ganz alte)
Layouts - alt
(bis 2006)
Texte
(2004-2007)
Videos
(ausgewählte Video-Clips von tracks und interviews/trailern)

- - - - http://www.Lea-Won.net/index2.htm - - -
(alte webpage: texte, fotos, blablabla...)

____________________